Autonomie am Lebensende?

Autonomie am Lebensende?

 

 

 

von: Stefanie Graefe

Campus Verlag, 2008

ISBN: 9783593384320

Sprache: Deutsch

334 Seiten, Download: 2038 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Autonomie am Lebensende?



  Inhalt 6  
  Einführung 8  
     1. Biopolitik: Fragen an einen Begriff 8  
     2. Macht über Menschen als Lebewesen 20  
  Biopolitik zwischen Produktivität und Selektion 49  
     3. Kreuzungspunkt Staatsrassismus 50  
     4. Leben machen, sterben lassen 75  
     5. Im Zentrum der Souveränität: Biopolitik bei Giorgio Agamben 92  
  Biopolitik und die Ökonomisierung des Sozialen 123  
     6. Zur Ökonomie disziplinierender Biomacht 124  
     7. Im Regime des Homo Oeconomicus: Neoliberale Gouvernementalität 147  
     8. Von den Grenzen der Inwertsetzbarkeit: Leben im »Empire« 182  
  Die Politisierung der Grenzen des Lebens 214  
     9. Autonomie am Lebensende? Subjektmodelle in der Debatte um Sterbehilfe 215  
     10. Biopolitiken an den »Grenzen des Lebens« 280  
  Literatur 296  

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt