Ich will nicht lernen, 3. Auflage

Ich will nicht lernen, 3. Auflage

 

 

 

von: Gustav Keller

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2008

ISBN: 9783456945118

Sprache: Deutsch

142 Seiten, Download: 1069 KB

 
Format:  EPUB, PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Ich will nicht lernen, 3. Auflage



Der erfahrene Autor klärt Eltern, Lehrer und Erzieher über mögliche Ursachen von Lern-Unlust auf. Er gibt wirksame und praxiserprobte Anregungen zur häuslichen und schulischen Motivationsförderung. «Gustav Keller ist ein Buch gelungen, das ein Handbuch im besten Wortsinn ist: ein Buch, das man gern zur Hand nimmt, weil es weiterhilft.» (Kultus und Unterricht)

Vielen Schülerinnen und Schülern mangelt es nicht an Intelligenz, sondern an Lernmotivation. Wie entstehen solche Motivationsstörungen und in welcher Form äußern sie sich? Dieser kompetente Ratgeber klärt Eltern, Lehrer und Erzieher über mögliche Ursachen auf, liefert Erklärungen und vermittelt wirksame und praxiserprobte Hilfen zur häuslichen und schulischen Motivationsförderung. Die zentralen Förderbausteine sind: systematische Verselbständigung, altersgemäßes Fordern, Loben und Ermutigen, konstruktive Kritik und Grenzziehung, Erziehungskonsens, Wecken von Neugier, Tätigkeitsangebote, Lernen lernen, Lernen mit dem Computer und Lernspiele, Selbstmotivierung und Sinnfindung. Die Leserinnen und Leser erhalten nicht nur Erklärungshilfen und Fördertipps, sondern sie werden auch durch interessante Fall- und Motivationsgeschichten zum Nachdenken angeregt.

Sachbücher und Ratgeber
Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt