Stationenlernen in Trainings und Seminaren - Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt

Stationenlernen in Trainings und Seminaren - Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt

 

 

 

von: Dirk Langenkamp, Annette Malottke

Beltz, 2014

ISBN: 9783407292711

Sprache: Deutsch

209 Seiten, Download: 3289 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Stationenlernen in Trainings und Seminaren - Wie individuelles Lernen in der Gruppe gelingt



»Stationenlernen« ist als Methode in Schulen weitverbreitet, eignet sich aber auch für Trainings und Seminare. Die Teilnehmer finden an Stationen mit unterschiedlichen Lernangeboten Aufgaben vor, die sie sowohl allein als auch gemeinsam mit anderen bearbeiten können: jeder in seinem Tempo und zu dem Themenaspekt, der ihm wichtig ist. Regelmäßige Plenumsphasen bieten Raum für Diskussionen und offene Fragen. Die Methode vereint somit individuelles und gemeinsames Lernen in der Gruppe: Sie wird unterschiedlichen Lernvoraussetzungen besser gerecht und eröffnet neue Möglichkeiten für die Bildungsarbeit mit heterogenen Gruppen. Dieses Buch macht »Stationenlernen« für die Weiterbildung fruchtbar. Die Autoren erläutern anschaulich den Einsatz und Ablauf der Methode, diskutieren die Funktion der Arbeitsmaterialien und geben didaktische Hinweise zum Entwickeln der Stationen. Sie zeigen, wie selbstreflexives Lernen gelingt, Arbeitsaufträge formuliert und Seminare ausgewertet werden.

Dirk Langenkamp, Dipl.-Pädagoge, arbeitet als Bildungsberater und Trainer bei einem gewerkschaftlichen Bildungsträger.

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt