Qualitätsmanagement in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung - Perspektiven für eine öffentliche Qualitätspolitik

Qualitätsmanagement in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung - Perspektiven für eine öffentliche Qualitätspolitik

 

 

 

von: Karin Altgeld, Sybille Stöbe-Blossey

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2009

ISBN: 9783531915531

Sprache: Deutsch

264 Seiten, Download: 1982 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Qualitätsmanagement in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung - Perspektiven für eine öffentliche Qualitätspolitik



Die Anforderungen an die institutionelle Kindertagesbetreuung befinden sich in einem rapiden Veränderungsprozess, der durch einen tief greifenden gesellschaftlichen Wandel ausgelöst wird. Angesichts der steigenden Anforderungen kommt der Frage nach der Qualität der Leistungen und damit nach einem Qualitätsmanagement eine wachsende Bedeutung zu. In Deutschland hat Qualitätsmanagement zwar bereits wichtige Impulse für die Organisationsentwicklung geliefert, die Nutzung für die politische Steuerung steht jedoch noch am Anfang. Der Sammelband, in dem nationale und internationale ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis unterschiedliche Konzepte vorstellen, gibt Anstöße für die Diskussion über eine öffentliche Qualitätspolitik.

Karin Altgeld ist Diplom-Sozialwissenschaftlerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung 'Bildung und Erziehung im Strukturwandel' (BEST) am Institut Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen.
Dr. Sybille Stöbe-Blossey ist Leiterin der Forschungsabteilung 'Bildung und Erziehung im Strukturwandel' (BEST) am Institut Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen.

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt