Blickpunkte in die Medizingeschichte des 19. Jahrhunderts

Blickpunkte in die Medizingeschichte des 19. Jahrhunderts

 

 

 

von: Wolfgang Hach, Viola Hach-Wunderle

Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften, 2008

ISBN: 9783794564262

Sprache: Deutsch

144 Seiten, Download: 3749 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Blickpunkte in die Medizingeschichte des 19. Jahrhunderts



  Vorwort 8  
  Inhalt 10  
  1 Zur Geschichte der Medizin 14  
  2 Innere Medizin 17  
     2.1 Die Tuberkulose 19  
        2.1.1 Ein Beweis für die Infektiosität der Tuberkulose aus der Geburtshilfe anno 1874 21  
        2.1.2 Das Koch’sche Tuberkulin und die falschen Erwartungen anno 1892 23  
     2.2 Abhandlung über die Wassersucht bei Carl Canstatt anno 1843 26  
        2.2.1 Die Therapie der hydropischen Herzinsuffizienz und William Withering 27  
        2.2.2 Die Vesikantien (1847) und die Southeys ( 1879) zur Therapie der hydropischen Herzinsuffizienz 33  
     2.3 Das Pneumatische Cabinet anno 1895 35  
     2.4 Die Basedow’sche Krankheit 37  
        2.4.1 Morbus Basedowii anno 1840 38  
        2.4.2 Die konservative Therapie des Morbus Basedowii durch Albert Eulenburg anno 1888 42  
     2.5 Samuel Hahnemann ( 1755 – 1843), die Chinarinde und die Homöopathie 45  
     2.6 Armand Trousseau und das Trousseau- Syndrom der Venenthrombose anno 1867 51  
  3 Psychiatrie und Neurologie 56  
     3.1 Heinrich Hoffmann und der Beginn der Psychiatrie in Frankfurt am Main anno 1871 57  
  4 Pädiatrie 61  
     4.1 Die Diphtherie, Würgeengel der Kinder 64  
        4.1.1 Die Diphtheritis des kleinen Eugène anno 1840 65  
        4.1.2 Die Serumtherapie der Diphtherie durch Emil von Behring anno 1890 67  
     4.2 Die Möller-Barlow’sche Krankheit 1894 und der Soxleth’sche Apparat anno 1886 74  
  5 Chirurgie 78  
     5.1 Ludwig Rehn und die erste Herznaht anno 1896 82  
     5.2 Die erste Resektion des Magens durch Theodor Billroth anno 1881 85  
     5.3 Der lange Weg zur Appendektomie 88  
     5.4 Der Beginn der Schilddrüsen- Chirurgie 90  
        5.4.1 Albert Lücke und die Jod-Einspritzungen in den Kropf anno 1868 93  
        5.4.2 Theodor Kocher und das Schicksal der ersten operierten Struma- Patienten anno 1883 98  
     5.5 Die Anwendung des Haarseils seit dem Mittelalter 101  
     5.6 Otto Madelung und die radicale Ausschälung cirsoider Varicen anno 1884 102  
     5.7 Die Lennander’sche Thromboseprophylaxe anno 1898 106  
  6 Gynäkologie und Geburtshilfe 110  
     6.1 Karl Credé und die Augeneinträufelung der Neugeborenen anno 1879 113  
  7 Pathologie 117  
     7.1 Albert Zenker und die Entdeckung einer Trichinose- Endemie anno 1860 119  
     7.2 Rudolf Virchow (1821–1902), die Reform der Pathologischen Anatomie und der Berliner Sozialmedizin 124  
  Literatur 132  
  Glossar 139  
  Personenverzeichnis 143  

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt